[13.04.2021] Wettbewerb des Landtags für die 4. Klassen der Grundschulen

>>>>>>>>>> Beginn der Schulmail des MSB NRW >>>>>>>>>

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

der nordrhein-westfälische Landtag führt regemäßig Angebote durch, um Schülerinnen und Schüler über die Aufgaben und das Wirken des nordrhein-westfälischen Parlaments zu informieren. Altersgerecht gestaltet der Landtag hierbei auch Angebote für die Schülerinnen und Schüler der Primarstufe. Hierzu zählen z.B. Besuchsprogramme für die 4. Klassen im Landtag oder aber Schulbesuche des Präsidiums des Landtags in ganz Nordrhein-Westfalen. Seit 2017 wurde das Programm für die jungen Bürgerinnen und Bürger auf Initiative des Präsidenten des Landtags, André Kuper, kontinuierlich erweitert.

Diese Angebote leisten einen wichtigen Beitrag zu einer frühzeitigen politischen Bildung und damit zu einer anregungsreichen Demokratiebildung unserer Kinder und Jugendlichen. Daher folgt das Ministerium für Schule und Bildung natürlich sehr gerne der Bitte des Landtagspräsidenten, Ihren Schulen die Informationen zur Beteiligung an dem neuen Wettbewerb „Gestatten, ich heiße …?“ – Findet einen Namen für den Sympathieträger des Grundschulprogramms des Landtags“ zu übermitteln.

Dieser Wettbewerb des Landtagspräsidenten richtet sich an die 4. Klassen der Grundschulen. Künftig wird als Sympathieträger ein Maskottchen die Schülerinnen und Schüler durch alle diese Programme des Landtags begleiten. Es handelt sich um eine Eule, da dieses Tier wie kein anderes für Weisheit und Bildung steht. Allerdings ist die Eule gegenwärtig noch namenlos: Für Schülerinnen und Schüler Ihrer Schulen besteht daher nun die Möglichkeit, sich an diesem Namenswettbewerb zu beteiligen und hierbei einen Preis zu gewinnen. 
Die 4. Klassen Ihrer Schulen sind nun aufgerufen, bis zum 31. Mai 2021 Namensvorschläge einzusenden. Natürlich darf hierbei auch gemalt und gebastelt werden. 

Als Preise für die drei besten Vorschläge winkt Geld für die Klassenkasse:

  • Platz 1: 1.500 Euro
  • Platz 2: 1.000 Euro
  • Platz 3:    500 Euro

Weitere Informationen zum Wettbewerb übernehmen Sie bitte dem Schreiben des Landtagspräsidenten sowie dem Flyer des Wettbewerbs. Weitere Informationen finden Sie darüber hinaus im Internet unter www.landtag.nrw.de.

Fragen richten Sie bitte an die Öffentlichkeitsarbeit des Landtags unter der Telefonnummer 0211/884-2442 oder an die Adresse oeffentlichkeitsarbeit [at] landtag.nrw.de.

Es wäre sehr erfreulich, wenn der Wettbewerb an Ihren Schulen auf großes Interesse stoßen und sich Ihre Schülerinnen und Schüler rege beteiligen würden. Vielen Dank. 

Mit freundlichen Grüßen
Mathias Richter

 

<<<<<<<<<< Ende der Schulmail des MSB NRW <<<<<<<<<<

Diese Nachricht wurde Ihnen im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB NRW) übermittelt. Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich an oeffentlichkeitsarbeit [at] landtag.nrw.de, 0211/884-2442