Chem-pions

Chem-pions ist ein Wettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I, die Lust haben, auf eine naturwissenschaftliche Entdeckungsreise zu gehen und spannende Fragestellungen mit Experimenten zu beantworten.
 

Chem-Pions Logo
© Katharina Wever

Welche Ziele verfolgt der Wettbewerb?

  • Interesse an chemischen Themen wecken und Chemie als Fach positiv erleben
  • Möglichkeit geben, chemische Kenntnisse zu vertiefen
  • Kompetenzerwerb in Fach Chemie unterstützen (beobachten, protokollieren, auswerten)

Wer veranstaltet den Wettbewerb?

Bezirksregierung Köln im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Wer fördert den Wettbewerb?

  • Fonds der chemischen Industrie
  • Evonik Industries

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I aller Schulformen in NRW

Wie läuft der Wettbewerb ab?

  • Anmeldung für die Wettbewerbsrunde im Herbst eines Jahres
  • Hochladen der Experimentalprotokolle im November des Jahres
  • Mitteilung der Ergebnisse im Frühjahr des Folgejahres

Welche Anerkennungen und Preise gibt es?

Alle Teilnehmenden erhalten eine Urkunde. Die erfolgreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer  werden zu einer Abschlussveranstaltung eingeladen, bei welcher sie neben ihrer Urkunde auch einen Sachpreis erhalten.

Wer ist Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner für Nordrhein-Westfalen?

Daniel Oplustil (Landeskoordinator)
Städtisches Gymnasium Hennef

Wo erhält man weitere Informationen?

www.chem-pions.de

Alle Angaben erfolgen nach Informationen des Wettbewerbsveranstalters.