Bunte Keramikschälchen im Kreis, drumherum befinden sich Grundschülerinnen und -schüler.

Förderprogramm Werk.Klasse.

Selbst Gestalten, Bauen und Experimentieren: Das Förderprogramm Werk.Klasse. fördert Werk-Projekte von der 3. bis zur 8. Klasse mit bis zu 3.000 Euro.

[Schule NRW 01-22]

Handwerken kann für Kinder und Jugendliche eine wertvolle künstlerische und gestalterische Tätigkeit sein: Sie probieren technische Lösungen selbst aus, erleben ihre Kreativität und entdecken das Handwerken vielleicht als Ausgleich und Ventil. Das Förderprogramm Werk.Klasse. der Stiftung Ravensburger Verlag unterstützt handwerkliche Projekte an Schulen, um das Interesse von Kindern und Jugendlichen an handwerklichen Projekten zu fördern.

Zur Teilnahme aufgerufen sind alle allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen mit Projekten für die Jahrgangsstufen 3 bis 8. In einem Antragsformular auf der Webseite www.werkklasse.com können die Schulen Angaben zum Konzept, zur geplanten Realisierung und zu den Sachkosten machen und sich so um Fördermittel im Schuljahr 2022/23 bewerben.

Einsendeschluss ist der 16. März 2022.

Eine Fachjury wählt handwerkliche Vorhaben aus, die nach Abschluss in einer Online-Ausstellung gezeigt werden. Es stehen pro bewilligtem Antrag bis zu 3.000 Euro zur Verfügung. Vorrangig werden innovative und kreative Vorhaben ausgewählt und mit den beantragten Fördermitteln ausgestattet. Die Fördermittel für Werk.Klasse. können zum Beispiel verwendet werden für:

  • Lernangebote innerhalb und außerhalb des Regelunterrichts
  • die Zusammenarbeit mit Fachleuten aus Handwerk, Architektur oder Design

oder die Durchführung von Werkprojekten in Betrieben, Ateliers oder Werkstätten

  • Materialien, Werkzeuge oder Medien
  • Personalkosten/Honorare, Fahrtkosten, Raummieten
  • die Präsentation der durchgeführten Werkprojekte als Ausstellung oder Veranstaltung für die Öffentlichkeit

 

Weitere Informationen unter: www.werkklasse.com

Der Flyer und das Antragsformular stehen zum Download bereit unter: https://werkklasse.com/wp-content/uploads/2021/12/WerkKlasse_Nordrhein_Westfalen_Antrag_und_Flyer_2022.pdf