bio-logisch 2021

Knifflige Fragen und spannende biologische Phänomene – damit lockt der Wettbewerb „bio-logisch!“ Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1! Die Teilnahme ist ganz einfach: Aufgabenblatt herunterladen und die eigene Ausarbeitung bis zum Sommer einreichen.

„Nicht auf den Kopf gefallen“… Unter diesem Motto geht es in die nächste Runde des Schülerwettbewerbs „bio-logisch!“. Alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I können hier ihre Ideen und Fähigkeiten im Fach Biologie unter Beweis stellen. Der Wettbewerb soll das Interesse an biologischen Fragestellungen und Phänomenen wecken und Kompetenzen im naturwissenschaftlichen Bereich fördern.

In diesem Jahr gibt es viel über interessante und erstaunliche Eigenschaften unseres Kopfes, insbesondere unseres Gehirns zu erfahren. Sicherlich werden die hier gemachten Erfahrungen auch das zukünftige Lernen positiv beeinflussen.

Das Aufgabenblatt und der Erfassungsbogen können in Kürze unter www.bio-logisch-nrw.de heruntergeladen und die Ausarbeitungen bis zum 12. Juli 2021 eingereicht werden.

Die Jahrgangsbesten erhalten im Herbst diesen Jahres ansprechende Buch- und Sachpreise. Zudem ist geplant, die Jahrgangsbesten zu einer dreitägigen Schülerakademie einzuladen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine persönliche Urkunde. Wird eine Platzierung unter den besten 25 Prozent der eigenen Altersgruppe erreicht, wird dies zusätzlich auf der Urkunde vermerkt.

Der Wettbewerb „bio-logisch!“ wird von der Bezirksregierung Münster im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung veranstaltet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bio-logisch-nrw.de.