Eine junge Frau sitzt nachdenklich am Laptop.

Rechtschreibwettbewerb: NRW schreibt mit!

Der Onlinewettbewerb „Deutschland schreibt! Der große Rechtschreibwettbewerb“ ruft Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe zum Diktat! Das Format möchte für die deutsche Sprache begeistern und dazu anregen, sich auf spielerische Weise mit sprachlichen Phänomenen auseinanderzusetzen. 

[Schule NRW 01-22]

Wahrscheinlich wurde noch nie so viel geschrieben wie jetzt: Gerade Jugendliche tippen auf dem Smartphone oder dem Computer tagtäglich kurze Nachrichten und lange E-Mails. Wie steht es da um die Rechtschreibung? Das können die Jugendlichen jetzt herausfinden, denn „Deutschland schreibt! Der große Rechtschreibwettbewerb“ ruft zum Diktat!

An dem Onlinewettbewerb können Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe, Lehrkräfte und Eltern sowie Angehörige von Hochschulen teilnehmen. Der Wettbewerb startet am 4. März um 8.00 Uhr und läuft bis zum 6. März um 18.00 Uhr.

Das Format ist ein Online-Diktat: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hören eine Audiodatei mit einem eingesprochenen Text und schreiben sofort online mit. Nach Ablauf der Audiodatei wird der Text automatisch eingereicht. Die Wettbewerbstexte umfassen etwa 1.500 Zeichen und dauern rund 15 bis 20 Minuten. Sie machen den Reichtum und die Vielfalt der deutschen Sprache erlebbar und fordern die Teilnehmer mit sprachlichen Hürden in etwa jedem vierten Wort heraus.

Die drei besten Schreiberinnen und Schreiber pro Kategorie können sich über Urkunden und Buchgutscheine freuen. Der oder dem Erstplatzierten in den Kategorien Schüler sowie Hochschule winkt ein Eventim-Gutschein im Wert von 150 Euro.

Anlässlich der NRW-weiten Premiere des Wettbewerbs werden auch Sonderpreise vergeben: Jeweils 300 Euro erhält der Förderverein der Schule, die das größte Teilnehmerfeld stellt, und der Schule, die in der Gesamtwertung der Erstplatzierten am besten abschneidet.

Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es hier: Deutschland schreibt! Der große Rechtschreibwettbewerb - Onlinewettbewerb (deutschland-schreibt.de)

 

„Deutschland schreibt! Der große Rechtschreibwettbewerb“ wurde von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft entwickelt. In Nordrhein-Westfalen wird der regionale Wettbewerb „Rheinbach schreibt!“ von der LucKy Fellow Foundation – Lieselotte und Karlheinz Federau-Stiftung, Rheinbach, organisiert.