Start des Wombat-Fremdsprachenwettbewerbs

Im September 2021 können erstmals auch Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 6 am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilnehmen.

[Schule NRW 07/08-21]

„Wombat“, so heißt das Angebot für die jüngeren Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Beim Wombat-Sprachenwettbewerb geht es um Rätsel, eine sprachliche Reise um die Welt und um Spaß an Fremdsprachen.

Unkompliziert, niedrigschwellig, ohne Registrierung kann jede und jeder an diesem Online-Wettbewerb teilnehmen und die vielfältigen Aufgaben bearbeiten: Aufgaben mit Knobel- und Quizcharakter in vielen verschiedenen Sprachen. Darunter sind auch solche Sprachen, denen die meisten Teilnehmenden im Wombat-Wettbewerb zum ersten Mal begegnen.

Der Wombat-Sprachenwettbewerb wird mit jeweils wechselnden Aufgaben jährlich stattfinden.

Kontakt

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Kortrijkerstr. 1

53177 Bonn

0228 / 9591530

info[at]bundeswettbewerb-fremdsprachen.de